Mosquito - Red Edition


Mosquito
Mosquito

USA, 1994

Regie: Gary Jones

Laufzeit: ca. 89 Minuten

4 Punkte (Von 15)

FSK18 (UNCUT!)

OFDB-Infos
 


Filmkritik


Insektenartige Außerirdische schicken ein Erkundungsschiff auf die Erde. Es stürzt ab und eine Stechmücke sticht das beim Absturz gestorbene Rieseninsekt. Durch das Blut verändert sich die DNS des kleinen Insektes und eine Mutation ist die Folge. Die fremde DNS wird nun immer weiter auf andere Insekten übertragen. Diese beginnen alle zu mutieren...

Von "Mosquito" gibt es auf DVD nur diese eine ungeschnittene Red Edition. Die Bild- und Tonqualität ist für eine Red okay und als Bonus muss man sich mit einer zusätzlichen englischen Originaltonspur zufriedengeben. Keine Trailer oder Sonstiges!

"Mosquito" ist eher eine der schwachen Filme innerhalb der Red Edition! Schlechte Schauspieler, so gut wie keine gescheite Atmosphäre und die ganze Handlung ist ins lächerliche gezogen. Das Einzige, was wirklich gut ist, sind die Splatter-Szenen. Erst gegen Ende wird der Film etwas seriöser und sogar etwas spannend. Aber leider erst gegen Ende.

4 Punkte in erster Linie für gut gelungene Splatter-Szenen. Den Rest kann man wegschmeissen! Alles in allem nur was für Red Edition- oder Splattersammler.

Schaut Euch unbedingt die Red Editions etwas genauer an: "Zur Red Edition-Cover-Wand" oder "Zur Red Edition-Liste". Und natürlich auch die Blood Editions: "Zur Blood Edition-Cover-Wand" oder "Zur Blood Edition-Liste". Begriffe unklar? Schaut nach: Begriffserklärungen.

Wenn Ihr Kommentare oder Informationen zum Film abgeben wollt, oder wenn Ihr Fragen habt, dann stürzt Euch ins Diskussions-Forum oder schreibt mir einfach ne Mail!

E-Mail für Micromass