Basket Case 3 - Red Edition (CUT!)


Basket Case 3
Basket Case 3

USA, 1992

Regie:
Frank Henenlotter

Laufzeit: ca. 81 Minuten

9 Punkte (Von 15)

FSK18 (CUT!)

OFDB-Infos


Filmkritik


Der Film setzt unmittelbar da ein, wo Evil Dead 2 aufhörte: Ash wird durch einen Zeitstrom gezogen und landet im Mittelalter. Er setzt sich mit Hilfe seiner neuzeitlichen Waffen bei den Rittern und Bauern durch und verlangt von ihnen die Unterstützung für eine Reise zurück in seine Zeit. Er soll als Gegenleistung das sagenumworbene Buch Necronomicon finden und einen ganz bestimmten Vers aufsagen. Ashs Worte waren falsch und dadurch erweckt er die Armee der Finsternis - eine Armee von Untoten, die nun in die Schlacht gegen die Menschen ziehen...

Die Versionen von Best Entertainment (hier ist übrigens auch eine Box erschienen) sind ALLE genauso CUT wie die Red Edition! Also Finger weg! Die schöne Box von Legend Films ist UNCUT und für um die 50 Euro zu erwerben. Hier geht der erste Teil ca. 4 Minuten länger (85 Minuten).


Der Film ist eindeutig eine Horror-Komödie, voller Ironie und schwarzem Humor! Hier gilt Ähnliches wie bei "Braindead" : Man muss über den schwarzen Humor lachen können! Also Braindead ist schon extrem lustig, wobei ich persönlich bei der Armee der Finsternis noch viel mehr lachen musste. Seid ihr keine Fans von Filmen wie "Die Ritter der Kokusnuss", dann ist auch die Evil-Dead-Trilogie nichts für Euch! An Splatter ist da ordentlich was zu bieten, die gruseligen "Kamera-Fahrten" quer durch den Wald begleitet von dämonischen Geräuschen sind typisch für einen Evil Dead-Film, kommen hier, also im dritten Teil etwas zu kurz; dafür ist aber mehr auf dem Friedhof los und die Schlacht gegen die Armee der Untoten ist im letzten Teil einfach einzigartig und phantastisch! Man bekommt Mitleid mit Ash, da er total unschuldig ist und von der einen in die nächste Katastrophe gezogen wird.
Innerhalb der Trilogie kann ich den dritten Teil nur mit dem zweiten vergleichen, da ich den ersten noch nicht gesehen habe. Evil Dead 2 ist auf eine etwas andere Art lustig, satirisch. Aber ich muss ehrlich sagen, dass mir zwar einerseits die Handlung in der Armee besser gefällt, dafür hat mich andererseits der schwarze Humor in Evil Dead 2 mehr überzeugt; ich hatte da auch bedeutend mehr zu lachen, was aber nicht heisst, dass der dritte nicht lustig ist! Superlustig ist im dritten Teil das Ende!!!

12 Punkte sind absolut in Ordnung! Der Humor in dem Film und die Masken der Zombies sind grandios! Wie schon gesagt kommt sogar Spannung durch, was bei einem satirischen Film sehr schwer zu erzeugen ist! Splatter mehr als genug und ein Klassiker ist er dazu - was will man mehr? Horror-Freaks sollten alle Teile der Trilogie zumindest schon mal gesehen haben. Ich halte mich ja selbst schon ran, aber der erste Teil ist in Deutschland leider nicht erhältlich, da er eingezogen wurde; deswegen war es mir noch nicht möglich ihn zu ergattern!


Schaut Euch unbedingt die Red Editions etwas genauer an: "Zur Red Edition-Cover-Wand" oder "Zur Red Edition-Liste". Und natürlich auch die Blood Editions: "Zur Blood Edition-Cover-Wand" oder "Zur Blood Edition-Liste". Begriffe unklar? Schaut nach: Begriffserklärungen.

Wenn Ihr Kommentare oder Informationen zum Film abgeben wollt, oder wenn Ihr Fragen habt, dann stürzt Euch ins Diskussions-Forum oder schreibt mir einfach ne Mail!

E-Mail für Micromass